Sonntag, 27. Dezember 2009

Woll/Tee/Buch und Schaf-lastig

sind dieses Jahr meine Weihnachtsgeschenke.
Wobei ich "nur" für die Bücher verantwortlich bin,die anderen Dinge fanden allein ihren Weg zu mir.Meine Familie stürmte die Wollfabrik Huppertz in Mönchengladbach und enterte dort nen schönen Wollgutschein.
SANY0372
eigenes Bild

Nebenbei gefiel ihnen die Regia Hand-dye in grünblau so gut,dass sie auch mitkam.Auf ihren Streifzügen kamen sie wohl auch noch an nem Perlsacktierstand auf einem Weihn.markt vorbei,denn von dort stammt das Unschuldslamm.Das steht da tatsächlich drauf!Damit es nicht friert wurde es in die Regia eingewickelt,bis zur Unkenntlichkeit des Schafs versteht sich.GsD nur in die ersten 100m...ich wickelte trotzdem am Heilig Abend ne Ewigkeit.

Das linke Schafi bekam ich gestern von meiner Mutter geschenkt.Sie meinte beim überreichen,sie hätte den Inhalt soooo perfekt eingewickelt,ich könne nie und nimmer erraten,was da drin ist.Oka,es fühlte sich an wie ein Handtuch...aber bei solchen Hinweisen kann man natürlich nur auf mein Hobby tippen und Schaf sagen!
Meine Mutter war fassungslos dass das so einfach für mich war ;-))

Meine Schwester sorgte für Teenachschub incl. Teesortierkasten.
Mein Wichtelgeschenk der Wupperspinner beinhaltete auch Tee.
Wenn ich damit nicht über den Winter komme...
SANY0373
eigenes Bild

Und hier ein vollständiges Bild des Wichtelpäckchens,danke nochmal an Corinna,ich hab mich sehr darüber gefreut.
SANY0039
eigenes Bild

Da ist ein wunderschöner Möbius dabei,der sich leider farblich nicht fotografieren lassen möchte.Aber so in etwa stimmen die Farben.
SANY0369
eigenes Bild

Keine Kommentare: