Samstag, 13. März 2010

Das Septembertuch

wird erst im September fertig wenn ich nicht mal langsam Gas gebe.
Vorige Woche hab ich die Blätterborte endlich angefangen gehabt,allerdings nach der Hälfte weggelegt.Heute nun die zweite Hälfte und prompt geht mir im vorletzten Blatt die dunkle
Wolle aus.Nun,da ich schon vorher rumgemurkst habe (die Zipfel sind nicht identisch) habe ich sie in dem hellen Ton beendet.Fünf Reihen der Aussenkante hab ich auch noch geschafft,dann meuterten die Hände.Also Stillstand.
Mal sehn,wann es weitergeht...

SANY0586
Septembertuch

Das Bild zeigt den Zwischenstand nach den Blättern.
Ich mußte mich selbst überzeugen,ob ich weiterstricke oder ribbel.

1 Kommentar:

TarasWelt hat gesagt…

Schade, aber diese Entscheidung kann dir keiner abnehmen. Ribbeln ist immer blöd.

Liebe Grüße
Chrissi