Sonntag, 21. Februar 2010

Septembertuch,

der Neuanfang.
SANY0548
Septembertuch

Jetzt also zweifarbig,mit jeder Farbe eine Reihe im Wechsel gestrickt.
Geht nur,wenn man zwei Hin und dann zwei Rückreihen strickt.
Ergibt eine Melierung,die mir gut gefällt.

Heute geht es dann an die Blätterborte.

Dienstag, 16. Februar 2010

Pinstripes

heißt mein neuestes Grossprojekt.
Aus einem Faden gutabgelagerter,selbstgesponnener Wolle und einem Faden nachtblauem Schurwollgarn.

pinstripes
Pinstripes

Septembertuch


The beginning from a new projekt is normaly a frogging....


Hier noch flink ein Bild der Wolle,die ich für das Tuch nehmen werde.
Dieser Anfang fällt aber Mr. Ribble zum Opfer,ich möchte noch schmalere Streifen machen.
Blätterborte in hell,Randborte in dunkel.Alles klar?

Sep-tuch
Septembertuch,
Anleitung frei bei Ricolinas Welt

Längst fertig und getragen

wird mein Something in Blue.Nur bei dem tristen Wetterverhältnissen kann man ja kaum Bilder machen,die jemand sich an sehn will.Heute versuch ich´s dann mal.Hier scheint die Sonne ins Zimmer,ja dann...
Im übrigen habe ich nur wenige Meter Wolle überbehalten,das zittern war also berechtigt.

something in blue

something in blue

something in blue

Endlich sind die Farben mal so getroffen wie sie sind.
Das Tuch ist megaflauschig und hat auch ne Größe bekommen,die ich gerne um den Hals wickel.

Sonntag, 7. Februar 2010

Something in Blue...reicht die Wolle?

Ich poker schon wieder hoch...tz...na mal sehn
SANY0515


SANY0514

Freitag, 5. Februar 2010

Something in Blue

geht in die nächste Testphase.Hab mir da was überlegt und ob´s funzt,naja,abwarten..
Zur Zeit sieht es so aus,dass es zwei Dreiecke rechts und links gibt und dazwischen nun das da:
SANY0513