Sonntag, 22. August 2010

Lavalette a la Elli

Wer viel anfängt kann auch irgendwann viel zeigen.Mein Tuch ist fertig geworden,ein wenig anleitungsfremd wie immer,aber ich finde,die "paar Löcher" mehr stehn dem Tuch ganz gut.

SANY1213
Lavalette

SANY1217
Lavalette

SANY1215
Lavalette

Wolle: Hot Socks Rainbow
Nadeln:Nr.4,5mm
Verbrauch: 100gr.
Größe: 170cm/80cm

Freitag, 20. August 2010

Drops Weste,ausgehfein....

also ich könnte, wenn ich wollte...weil ihr fehlen nur die kurzen Ärmelchen und das weiß ja außer mir keiner.Ihr sagt ja nix,oder?

SANY1204
120 - 20

SANY1205
120 - 20

SANY1206
120 - 20

Habe sie etwas in der Länge verändert,so dass sie über den Hosenbund reicht.
Außerdem als kleine Spielerei für mich,krausrechts ist sooo langweilig,gleich alle drei Teile auf einmal gestrickt.Eine Nadel,drei Knäuele,damit der Farbverlauf schön hinkommt und nicht zu schmal wird.Die Wolle ist eine Drops Fabel,Guacamole.
Ich wollte übrigens grüne Knöpfchen kaufen,meine Einkaufsberaterinnen haben mich zu den orangenen gedrängt.Im nachhinein finde ich,dass es wirklich die bessere Wahl war.
Danke euch,knutsch.

Donnerstag, 19. August 2010

Grün,grün,grün

und auch orange sind die Hauptfarben der Fabelwolle für die Dropsweste.
Bin gut voran gekommen und es scheint,als könne die Wolle reichen.Jaaa,schon wieder ist die Wolle knapp...
Morgen wird das vierte und letzte Knäuelchen angestrickt.Hab der Anleitung vertraut.
Wir werden sehn.Irgendwie hab ich auch Spaß daran.

SANY1203
120 - 20

Montag, 16. August 2010

Gruppenzwang

Kennt ihr das? Ihr seht ein Strickteil fertig und in natura,okay, gefällt,muss ich aber nicht gleich auch haben.Dann Klamottentausch,okay,der Person steht es auch.Sie strickt es sich selbst.Eine Dritte zieht nach und ja,auch an ihr gefällt es mir wieder gut.
Die Rede ist von diesem netten Westchen>>>
Und dann kam der Tag wo ich die Gelegenheit hatte,genau diese Wolle zu kaufen,weil ich sie auch erst in Augenschein nehmen/anfassen konnte.Hm,soll ich,oder doch nicht?!
Was soll´s,ich bin dabei!! Aber wenigstens in einer anderen Farbe - grün.
Und so weit bin ich nach einem lustigen Stricktreffen gekommen:



SANY1202
Drops 120-20
Und die passenden Knöpfe dazu hab ich auch schon,freu.

Mittwoch, 11. August 2010

Equinox Top,fertig

Falsche Reihenfolge gewählt,tz.
Egal,liefere ich euch das Pullöverchen eben nach.
Es war insgesamt ein schnelles Strickvergnügen,nachdem ich am 4.8. geribbelt und kleiner neu angefangen hatte,war es am 8.8. schon fertig.Meine Zitterpartie mit der Wolle war berechtigt,übrig behielt ich 5 m 20 cm.
Aber so wurde wenigstens mal wieder ein selbstgesponnener Strang verarbeitet.Es heißt ja gerne mal...ihr spinnt doch,aber verstricken tut ihr nur gekaufte Wolle! Nein,dem ist nicht so.Auch der Citron war aus selbstgesponnener Merino,nur mal so nebenbei.

SANY1184
Equinox Top

SANY1180
Equinox Top

Lavalette

Wir machen einen Miniknitalong bei den Wupperspinnern mit einem einfachen
Dreiecktuch.Angestrickt ist eine Hot Socks Rainbow und der erste Knoten war auch schon da,wie soll es sonst auch sein.Einen Ausschnitt hab ich für euch:

SANY1193
Lavalette

Samstag, 7. August 2010

Als Unterwegsstrick


Equinox Top

absolut geeignet und nun schon ca. 150gr. der insgesamt 186gr. verstrickt am Top.
Die Zitterpartie hat ein Ende.Es ist abzusehn,dass die Wolle dazu reichen wird mich ausreichend zu bedecken.
Kurz vor der Autobahnausfahrt entstand dieses Beweisbild.

Freitag, 6. August 2010

Doch ein Top?

Equinox Top


Jaa,der Neustart des Equinox Top sieht schon ganz anders aus und die Passform scheint diesmal mit mir konform zu gehn.Diesmal die kleinste Größe gestrickt.
Bis kurz vor dem Armausschnitt bin ich mittlerweile wieder gekommen.

Mittwoch, 4. August 2010

Es hat gefloppt...

das Teil aus dem vorigen Beitrag.Aber ist nicht wild,jetzt weiß ich,dass ich die falsche Größe angeschlagen hatte und beginne einfach von vorne.Kein Drama.

Okay,ich war schon bis unter die Arme beim stricken angelangt...also die etwas größere Maschenprobe....einmal ribbeln ist Pflicht.

Montag, 2. August 2010

Top oder Flop?!

Neuer Versuchsballon am Horizont gesichtet.Frau versucht aus einem Strang selbstgesponnener Space (Lauflänge unbekannt) mit 186gr. ein Top zu stricken.Nämlich dieses hier >>>>

Wolle im Strang:
SANY0508
Sie ist eigentlich Tomatenmarkfarben...nicht so orange

Der Anfang:
SANY1122
Equinox Top

Wobei,es interessant gestrickt wird.Die Seite,die man die ganze Zeit vor Augen hat,kommt später nach innen.
Also: Untere Hälfte,die jetzt gestrickte,obere Hälfte,die spätere getragene Vorderseite.
Alles klar ?