Samstag, 12. Februar 2011

Celtic Icon,

ein weiterer RVO ist auf den Nadeln.Der letzte ging so flott,dachte ich schieb noch einen nach.
Diesmal mit netten Verkreuzungen aller Art ergibt so´n Knotengedings als Streifen über Rücken,Ärmel und auch die Vorderteile runter.Umrahmt von linken Maschen,Rest der Jacke glatt rechts.Also simpel.
Eigentlich sagt die Anleitung (jetzt kommt´s!) ein Rückenteil incl. Kapuze,zwei Vorderteile,zwei Ärmel und auch noch zwei Seitenteile sind zu stricken und dann kunstvoll zusammen zu fügen...ah jaa...äh nöö...ich mag nix nähen und die Kapuze entscheide ich ganz zuletzt ob ich die brauche.Also RVO und dadurch nicht ganz so simpel,weil ich mich auch noch für einen V-Ausschnitt entschieden hab,der dann dem Motiv auf den Vorderteilen in die Quere kommt und diese später als auf Rücken u. Ärmeln anfangen müssen.Ihr versteht?
Also alles wie immer,ich designe die ganze Anleitung um,damit sie zu meinen Strickfähigkeiten paßt und hoffe,alles wird gut.

Bisher sieht es so aus:

SANY1914
Celtic Icon,Inspired Cable Knits

SANY1916
Celtic Icon,Inspired Cable Knits

Kommentare:

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Wow..der Anfang sieht ganz toll aus,da bin ich schon auf das fertige Teil gespannt!
LG Sonja

martina hat gesagt…

Hach, schönes lila.....

Verena hat gesagt…

Da bin ich schon gespannt auf das fertige Stück, der Anfang ist einfach klasse...eine tolle Farbe, und das Zopfmuster find ich toll!

lg
Verena

Fadenstille hat gesagt…

Ich mag auch keine Nähte und RVO ist in Celtic Mustern immer toll, denn sie stehen nie auf dem Kopf, ich bin gespannt, wie es sich entwickelt.
Liefs Anett