Sonntag, 27. März 2011

Trödelmärkte am Sonntag...

Zwei Stück hab ich heute bei strahlendem Sonnenschein besucht und hab auch was mit nach hause gebracht.Meist ist das für mich nur spazierengehn ohne Kaufzwang,stöbern,sehn was andere so übrig haben...gerne mal die gleichen Dinge,die man selbst oder Muttern auch zu stehn haben.Also nix rettungswürdiges.Außer wenn´s um Handarbeitsbücher geht oder Backformen.Ich hab heute ein Exemplar mitgenommen,da weiß ich eigentlich gar nicht ob sie einen speziellen Namen hat.Für Stollen ist sie nicht,die sieht anders aus.Guckt mal:
Sie ist 30cm lang und nur 4cm hoch.Wofür ist sie?
SANY0087

Und diese schöne Zopfform für Brot zu backen.Beide ungebraucht.

SANY0088
Tja,und dann ist mir dieser Frosch über den Weg gehüpft.Ich wollte schon lange einen.
Ist der nicht süß?

SANY0086

SANY0085
Er kommt aus dem Hause Fliegenpilz und hat jede Menge Geschwister.Hach,schöööööööön!
Seht doch mal vorbei.Ist ne ganz junge Website,die noch ein bißchen Zuspruch braucht.
Ich hab heute vieeeeeeel mehr ansehn können wie ihr auf der HP und sie sagte,sie werde nächste Tage neue Bilder einstellen.

Kommentare:

schroedersocke hat gesagt…

Huhu Frau Wolke - die obere Form dürfte eine Pastetenform sein.

Müde Grüsse aus dem Norden

Sabine hat gesagt…

Da hast du ja feine Sachen erstanden:) ... Ich kenne die Form unter dem Namen "Rehrücken"-Backform ... selbstredend aber auch gut geeignet für Pasteten, Sülzen udgl *grins*

LG biene

klengelchen hat gesagt…

Huhu Wölkchen,

ich schließe mich Sabine an. Ich kenne sie auch unter dem Namen "Rehrücken".

Die Fadenwirkerin hat gesagt…

Huhu, die obere Backform ist eine ganz normale Rehrücken-Form. Da backst Du einen Kuchen drin (z.B. Schoki). Besonders lecker mit Schokoladenguß und gespickt mit Mandelstiften.

LG von Juliane

lavendelsocken hat gesagt…

der frosch ist ja herzallerliebst
sonnige grüße
sandra